Die UN-Menschenrechtscharta

Koalitionsfreiheit

Recht auf Arbeit

In Artikel 23 und 24 beschreibt die All­ge­meine Erk­lärung der Men­schen­rechte nicht nur das Men­schen­recht auf Arbeit, son­dern auch grundle­gende Rechte in der Arbeitswelt. Dies sind:

Quelle: Bundesarchiv/Burmeister 183–80093-0001

  • das Recht auf Arbeit: hier­mit ist freilich kein ein­klag­bares Recht… Weiterlesen

Versammlungsfreiheit und Vereinigungsfreiheit

Artikel 20 der All­ge­meinen Erk­lärung der Men­schen­rechte beschreibt das jed­er­mann zuste­hende Recht, sich zu friedlichen Zweck­en zu ver­sam­meln (Ver­samm­lungs­frei­heit). Darüber hin­aus gewährleis­tet Artikel 20 das Recht, sich zu Vere­ini­gun­gen zusam­men zu schließen (pos­i­tive Vere­ini­gungs­frei­heit), wie auch… Weiterlesen